01 Juni 2010

BlaBla, ich lebe noch

Das hier wird jetzt ein eigentlich total blöder BlaBla-Eintrag in dem alles das drinsteht was man im totmüden Zustand noch so hinbekommt.
Wie ihr gemerkt habt, hab ich jetzt über eine Woche nicht mehr gebloggt. Ich hatte Besuch und somit einfach nicht die Zeit dazu, werde aber versuchen das alles diese Woche nach zu holen :)
Bevor ich jetzt gleich ins Bett steige, bin ich bei den Fragen von Chiaki's Fromspring auf eine Frage gestoßen, die mich wieder mal zum Nachdenken gebracht hat.
(Chiaki's Blog findet ihr in meinem Blogroll -Linke Seite unter Kollegen- als wursr ♥)
Und zwar wurde sie dort gefragt, wer ihr bester Freund/ihre beste Freundin wäre. Sie antwortete, dass sie diesen Begriff nicht mehr benutzen würde.
Und bei mir ist das genauso.
Ich benutze diesen Begriff nicht mehr und ich wüsste auch nicht warum und bei wem ich ihn verwenden sollte.
Von allen "Besten Freunden" die ich bis jetzt hatte, wurde ich immer und immer wieder nur enttäuscht.
Und ich finde keinen Menschen mehr, der diesen... nennen wir es "Titel"...verdient hätte.
Aber ich bin auch sehr sehr vorsichtig geworden was das angeht.
Meiner Meinung nach ist Freundschaft genauso kompliziert wie Liebe.
Das sagt doch schon alles.

Naja, wenn ich diesen Eintrag morgen im wachen Zustand nochmal lesen werde werd ich den Kopf schütteln und mir denken, heilige scheiße was hast du da getan. Aber Wurst!
Dafür sind Blogs schließlich da.
Also gute Nacht.
Demnächst gibt's wieder Kosmetikblabla.
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.