27 November 2011

Advent, Advent - Nächstenliebe

Heute ist der erste Advent 2011 und ich hoffe, ihr freut euch genauso sehr wie ich darauf die erste Kerze anzuzünden :)
Weihnachten rückt immer näher und ich denke, dass meine Leser alt genug sind um zu wissen das es Weihnachten nicht nur gibt um Geschenke zu ergattern.
Es geht auch um Themen wie Zusammensein, Besinnlichkeit, Frieden und Nächstenliebe.
So sehe ich das zumindest :)
(Was nicht heißt, dass Geschenke keine schöne Sache sind :P)


Ich hab' mir heute das Thema Nächstenliebe bzw Akzeptanz und Tolleranz ausgesucht.

Ich bin immer dafür wenn es darum geht, dass alle Menschen angenommen werden sollen so wie sie sind.
Egal ob groß, klein, dick, dünn, schwarz, weiß, behindert, homosexuell, durch irgendwelche Angriffe/Unfälle entstellt, alt, jung oder blau. Jeder sollte Akzeptiert werden als ein Teil der Gesellschaft, niemand sollte ausgeschlossen oder sogar schlechter behandelt werden als ein "normaler" Mensch, denn normal sind sie alle.


Was ich zur Zeit besonders schlimm finde (und was auch immer wieder in den Medien ein Thema ist) ist, dass sich Menschen nicht zu einer Krankheit bekennen dürfen aus Angst ihren Job zu verlieren oder nicht mehr ernstgenommen zu werden.

Es geht mir um die Fußballer/Trainer, die immer wieder an Depressionen oder ähnlichem leiden und das aber nie äußern wollen/dürfen/was auch immer und Robert Enke ist das beste Beispiel dafür, was passieren kann wenn sich jemand so "verstecken" muss.
Diese Woche machte schon wieder ein Trainer Schlagzeilen durch seinen Selbstmordversuch.
Sowas muss doch nicht sein, oder?
Ich frag' mich immer, wann diese Leute in diesem Sport (egal wer) endlich verstehen werden, dass das so gesehen etwas völlig "normales" ist und wann sie endlich lernen werden damit umzugehen.


Wann darf ein Fußballer endlich äußern wenn es ihm nicht gut geht? Wann darf er endlich auch mal Schwäche zeigen? Wann darf er dazu stehen, dass er schwul ist? Das sind doch auch nur Menschen.

Das soll nur ein Beispiel sein, es gibt auch genügend andere Menschen, die zu solchen Dingen nicht stehen können, leider.

Ich möchte nicht viel erzählen über solche Themen und dann als Heuchlerin dastehen, weil man denkt, dass ich davon keine Ahnung habe. Denn das ist nicht der Fall.

Ich habe Depressionen seit ich 13 war, ich habe eine Persönlichkeitsstörung Typus Borderline, Binge Eating Disorder und noch andere Kleinigkeiten. Die die meinen Blog schon länger lesen wissen, dass ich im letzten Jahr viele "Krankenhausaufenthalte" hatte. Ich war 4 mal in 3 verschiedenen Psychosomatischen Kliniken/Psychiatrien für insgesamt 25 Wochen. (Ihr glaubt gar nicht wie NORMAL die Menschen in Psychiatrien sind!)
Ich weiß also aus eigener Erfahrung, wie es solchen Menschen geht.
Und wie schrecklich es sein kann, deswegen ablehnung zu erfahren.

Ich hoffe, dass in Zukunft noch mehr Menschen zu ihren Krankheiten oder zu ihrer Homosexualität oder zu was auch immer stehen werden und vorallem stehen können! 


Und ich hoffe, dass ihr das unterstützt :)

Ich weiß, dass nicht viele diesen Text lesen werden, aber wenn ich dadurch nur in einem Menschen etwas kleines bewegen kann, dann hat es schon viel gebracht.


Eure Meinung ist wie immer gern gehört, über Kommentare würde ich mich freuen.


EDIT:
Gerade frisch auf Yahoo gefunden:


Tragödie im walisischen Fußball: Nationaltrainer Gary Speed ist tot. Das bestätigte der nationale Fußball-Verband. Speed wurde nur 42 Jahre alt. Laut "The Telegraph" handelt es sich um einen Suizid. Speed sei im englischen Chester erhängt aufgefunden worden, erklärte ein Polizeisprecher dem Blatt.
Eine Woche nach dem Suizidversuch des Bundesliga-Unparteiischen Babak Rafati in Köln hat in Belgien ein Schiedsrichter-Assistent versucht, sich selbst zu töten.

25 November 2011

Yankee Candle...Nicht!


Auf allen möglichen Blogs liest man zur Zeit von den berühmten Yankee Candle's.
Ich dagegen vertraue eher auf die traditionellen Duftdinger.
Ich wurde im Erzgebirge geboren, dort wird Tradition und Weihnachten großgeschrieben.
Und Handarbeit. Handgemachtes ohne Ende.
Und darum geht es heute (:

Bei mir riecht es um Weihnachten immer nach denen hier:

 Alle Jahre wieder!
Kein Weihnachten ohne diese kleinen Räucherkerzchen.
Wenn mein Zimmer nach ihnen riecht, erinnert es mich immer stark an meine Oma,
denn bei ihr riecht es an Weihnachten genauso :)
Die gehören traditionell einfach dazu!

Und wer raucht diese Dinger?
Na so einer hier zB:


Hat bestimmt jeder schonmal gesehen oder?
Räuchermännchen :)
In allen möglichen Formen und Farben,
gibt's meistens auf dem Weihnachtsmarkt zu kaufen.
Auch sie kommen aus dem Erzgebirge und gehören zur Weihnachtsdeko.

Und die hier räuchern auch fleißig:


Räucherhäuschen :)
Meine Oma hat das Gelbe ^^
Mittlerweile gibt es sie auch bunt bedruckt zu kaufen.
Im Gegensatz zu den Räuchermännchen (die aus Holz sind)
werden die kleinen Metallhäuschen höllisch heiß :P
Bei mir räuchert zu Hause auch eins aus Metall,
aber wie gesagt bedruckt und nicht so einfarbig :)

Und zum Schluß kommen wir noch zu anderen
traditionellen, handgemachten Sachen aus dem Erzgebirge,
die ihr bestimmt kennt:


Die Pyramiden.
Jeder in meiner Familie hat mindestens eine.
Und die waren verdammt teuer.
Gekauft wurden sie noch in DM-Zeiten, manche sogar noch in der DDR.
Manche wurden vererbt, andere zu Hochzeiten geschenkt.
Sie sind sehr wertvoll und meistens handgemacht.
Durch die aufsteigende Wärme der Kerzen dreht sich der oberste Teil.


Und der Schwibbogen stammt auch von uns.
Hier sieht man die typischen Bergmänner, 
es gibt sie aber auch noch mit anderen Motiven.
Es gibt runde und eckige, große und kleine,
mit echten oder mit falschen Kerzen usw.
Wenn ihr im Erzgebirge seid seht ihr, dass in jedem Fenster eines Hauses so einer steht :)


Habt ihr davon auch was zu Hause stehen?





22 November 2011

Euer Outfit für Heiligabend


Als ich mich auf Lu's Blog umsah und den Weihnachtsoutfit-Post sah,
dachte ich direkt darüber nach was ich an Weihnachten eigentlich anhaben werde.
Und, dass ich gern bei anderen mal Mäuschen spielen würde um zu sehen,
wie Weihnachten bei denen so aussieht.

Danach habe ich mich ein bisschen informiert und mal geschaut was dabei rauskommt
wenn man bei Google "Weihnachtsoutfit" eingibt und sich die Bilder anschaut.
Vielleicht erkennt man ja da schon was die Mehrheit trägt?
Ein paar Exemplare davon hab' ich hier für euch:





So, oder so ähnlich könnte es also aussehen in manchen Wohnzimmern.
Overdressed oder genau richtig?

Bei mir sieht es jedenfalls immer gleich aus:
Jeder hat das an was er möchte und das in dem er sich am wohlsten fühlt.
Meistens also eher Haus- Schlabberklamotten, sogenannte "Jogginghosen" ect.
An Weihnachten wird bei uns nicht viel Wert auf das Outfit gelegt, 
was zählt ist das Zusammensein und die Traditionen.
Außerdem sollte man es bequem haben, durch die ganzen Kerzen und das Essen wird es so warm,
dass man sogar ein Tshirt tragen könnte
und dadurch das meine Oma einen Großteil des Weihnachtstages in der Küche am Herd verbringt
würde ein schickes Outfit auch da nicht hinpassen.

Also Ladies, mal Karten auf den Tisch, wie seht ihr aus an Heiligabend? (:




[Info]

Es geht immer mehr auf Weihnachten zu
und auch mein Blog kommt so langsam in Stimmung.

Ich werde in nächster Zeit auch versuchen mehr Posts mit weihnachtlichen Themen zu schreiben.
Die "Weihnachtsposts" erkennt ihr in Zukunft an diesem Bild:


Ich glaub' noch weihnachtlicher ging's nicht :D

20 November 2011

Drauß' vom Walde komm ich her..


Ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!
Naja noch nicht ganz.
Aber hey, in 10 Tagen ist schon Dezember!

Und ich gehöre zu denen, die sich immer ziemlich früh vom Weihnachtshype anstecken lassen.
Ich liebe, liebe, liebe Weihnachten
und freue mich meistens schon am 01.01. wieder auf das nächste Fest.


Tumblr_lukwi6tjh51qbpdvgo1_500_large


Dummerweise fällt mir das mit den Geschenken nie so leicht.
Vorgestern saß ich noch hier und hatte noch nicht die leiseste Ahnung davon,
 was ich meiner Mutter dieses Jahr schenken sollte.

Meine Omi bekommt eine Lampe.
(Klingt so gesagt total doof, aber die Lampe braucht sie wirklich dringend!)
Mein Paps bekommt ein 3teiliges selbstgemaltes Bild auf Leinwand.
Und meine Ma?
Schwer, schwer, schwer..

Noch dazu handhabe ich es immer so, 
dass es sozusagen 1 "Hauptgeschenk" gibt 
und noch ein paar Kleinigkeiten dazu.

Dazu gibt es dieses Jahr jeweils ein selbstgemachtes Windlicht
und selbstgemachte Pralinen.
(Pralinen aus Cakepops)

So sieht der Plan zumindest aus.
Hoffen wir, dass es klappt.

Was verschenkt ihr dieses Jahr?
Habt ihr vielleicht Ideen was man seiner Mutti schenken könnte?
Bin gespannt auf eure Antworten :)

19 November 2011

Mein Unwort des Jahres

Oder das Wort was mich dieses Jahr am meisten genervt hat.

Letztens fiel es mir besonders stark auf, als ich durch den ein oder anderen Link auf den Blog von Magimania gelandet bin. Sie berichtete von einem Gutscheincode mit dem man auf Breuninger.de 10€ Rabatt bekommt.
Ich wusste schon vorher, dass in diesem Onlineshop der Versand wohl kostenlos wäre, also dachte ich mir, ich könnte mal einen Blick wagen.
Voller Vorfreude klickte ich mich durch's gesamte Mac-Sortiment und rechnete mir aus, was zB der Eyeshadow kosten würde wenn ich den 10 Euro Gutschein einsetzte.
Als ich dann kurz davor war mich für etwas zu entscheiden, wechselte ich wieder zu Magi und las mir alles noch einmal durch.
Und dann entdeckte ich mein Unwort.

Mindestbestellwert.

Ich hasse es.
Also keine Macbestellung bei Breuninger.

Und so platzte die Seifenblase mal wieder.

Genauso doof finde ich es wenn immer auf den Blogs berichtet wird
"Gratis bei jeder Douglasbestellung" und dann steht irgendwo ganz klein gedruckt der Mindestbestellwert.
Da geht bei mir das "Gratis" irgendwie direkt wieder flöten.

Oder wie seht ihr das?

18 November 2011

Bild des Tages

Ich hab ein total süßes Bild gefunden, was ich euch unbedingt zeigen muss ^_^


Ich hab mich sofort verliebt (:

PS: Ich hab jetzt eeeendlich meine neuen Winterschuhe! Warme Füße ahoi!

15 November 2011

Neue Schuhe :)

Eigentlich sollte dieser Post hier ganz anders aussehen.
Ich hab mich riesig auf neue Schuhe gefreut, denn draußen wird es langsam richtig kalt und Winterschuhe sind bei mir Fehlanzeige.

Nun sollten sie also kommen, sie hier:


Einmal in grau für meine Muddi und einmal in schwarz für mich.
Da Muddi aber per Nachnahme bestellt hatte, durfte ich die Tür nicht öffnen als der Postbote klingelte, fieß!
Man sitzt auf heißen Kohlen, dann ist er endlich da und ich muss ihn wieder gehen lassen!

Als wir das Päckchen dann endlich zu Hause hatten gab's kein Halten mehr.
Aufgemacht und.. gewundert?
Ein Paar in grau, eins in schwarz, aber der schwarze war ein völlig anderes Modell!
Eher ein Sneaker aus Kunstleder, der sah ziemlich nach Oma aus.
Alle Vorfreude hin und die Enttäuschung groß.

Muddi rief daraufhin direkt bei *Versandhaus* an.
Es täte ihnen leid, wir sollten das falsche Paar zurückschicken und sie schicken uns das schwarze RICHTIGE Paar zu. Bezahlen brauchen wir nicht nochmal, es bleibt ja beim selben Preis.
5 Minuten später klingelte das Telefon.
In schwarz sind sie nicht mehr verfügbar -.-

Da könnt ihr euch vorstellen wie mich das genervt hat! Ich glaub jede Frau kann das nachvollziehen.

Okay, was für Farben gibts denn noch?
Grau, Braun, Flieder.

Flieder!
Tut mir leid, der ist auch nicht mehr verfügbar.
GRRRRRRR

Gut, dann schicken sie mir auch ein graues Paar. :/

Besagtes Packet wurde auch wirklich verschickt, dank der Paketnummer konnten wir immer wieder in der Sendungsverfolgung nachschauen wie weit es denn schon war.
Heute soll es dann also kommen!

AAABER

Wir sollen den Preis für die Schuhe inkl. Versand noch einmal zahlen!!
Obwohl das NICHT unser Fehler war.

Danach sollen wir dann nochmal bei *Versandhaus* anrufen und sie erstatten uns das Geld zurück.
Wie umständlich! Außerdem kann man dann 3 Wochen auf sein Geld warten.

Ich bin echt genervt von der ganzen Sache -.-



14 November 2011

[Reallife] I hate this week

Ich habe überhaupt so gar keine Lust auf diese Woche.

Morgen hab' ich direkt um 8 Uhr einen Arzttermin,
danach folgt (wahrscheinlich das Highlight der Woche *omg*) eine kleine Beauty-Jagd,
es geht zu Douglas in der Hoffnung auf reduzierte Essie Lacke.
(Besonders die Winteredition in klein)
Und danach geht's dann noch zu einem anderen Arzt.
Juhu.

Am wenigsten Lust habe ich auf Donnerstag und Freitag.
Viele in meinem Alter würden sich freuen wenn sie "Sturm" hätten, ich nicht.
Keine Ahnung warum :/

Und dann kann ich mich noch nicht mal freuen wenn die Woche endlich vorbei ist.
Nächsten Montag wartet nämlich ein Zahnarztbesuch auf mich.
So richtig mit bohren und allem drum und dran.
Perfekt für eine Patientin, mit Zahnarztphobie, wie mich.
Juhu.

13 November 2011

Winterfact's





Ich hoffe ihr seid auch schon so in Winterstimmung wie ich? (:
Passend dazu, gibt's heute ein paar Winterfacts über mich.
Wer Lust hat kann mitmachen :P
Es ist kein offizieller Tag, aber ich find's ganz interessant.

1. Ich liebe es "Kinderglühwein" zu trinken. 
Man versucht mir beizubringen, 
dass es "Punsch" heißt, aber dagegen wehre ich mich bisher erfolgreich :)

2. Im Sommer habe ich kalte Hände, im Winter warme.
Alles in allem ist das bei mir ziemlich durcheinander.
Während meine Mutti 2 Heizungen auf höchster Stufe, 2 Pulli's und 3 paar Socken anhat
sitze ich in meinem Zimmer, 3/4Hose, Shirt und Heizung aus.
Eigenartige Sache.

3. Obwohl ich schon 19 bin liebe ich es, 
wenn mein Paps und meine Omi mir einen Adventskalender befüllen :D
Es ist sowas wie ein ungeschriebenes Ritual ^_^
Dadurch, dass ich 600km von ihnen entfernt wohne, ist das für mich was ganz besoderes.
Da ich Weihnachten dann bei ihnen verbringe, steigert das die Vorfreude enorm.

4. Ich bin ein Erzgebirgskind.
Da ich dort geboren wurde steckt mir das irgendwie immer noch im Blut.
- 18 Grad sind kein Problem für mich und wenn der Schnee (ungelogen!) 4 Meter hoch liegt,
fühle ich mich umso wohler.

5. Als jüngstes Enkelchen gibt es für mich nichts schöneres
als Weihnachten bei meiner Oma zu verbringen.
Jedes Jahr schmücken wir beide den (künstlichen) Baum gemeinsam,
es gibt immer das traditionelle Weihnachtsessen "Neunerlei"
Und Abends wenn es dunkel ist und die ganze Beleuchtung an ist,
ist es am schönsten im warmen, gemütlich bei meiner Oma zu sein und Karten zu spielen.

6. Ich liebe, liebe, liebe Weihnachtsmärkte!
Nur nicht den in der Stadt in der ich wohne.
Er ist klein und eng und immer überfüllt.
Und vorallem viel zu klein!
Aber ich könnte jeden Winter tausende von Weihnachtsmärkten besuchen.
Ich liebe die Atmosphäre dort.

7. An Silvester gibt es bei uns noch so ein traditionelles Essen.
Linsensuppe und Bratwurst.
Und ich liebe Linsensuppe!
Aber nur die von meiner Oma.
Alles andere schmeckt nicht.

8. Und alle Jahre wieder gibt es das gleiche Fernsehprogramm.
Ich nehme mir die TV-Zeitung vor und markiere:
3 Haselnüsse für Aschenbrödel (LIEBE!)
Dinner for one
Ekel Alfred
Und sonstige Märchen :P
Mein Paps muss sich das dann alles mit mir reinziehen.
Und wenn Dinner for one zum 10. Mal läuft, es muss sein!

9. Original Desd'ner Christstollen gehört für uns Sachsen einfach dazu.
Auch wenn ich jetzt in Rheinland-Pfalz lebe schickt meine Oma jedes Jahr ein Päckchen
mit einem Christstollen drin.
Tradition, tradition, ich sag's ja.
Ohne ihn ist Weihnachten auch irgendwie nicht richtig Weihnachten.

10. Wir gehen an Weihnachten nicht in die Kirche.
Wir beten auch nicht vor dem Essen.
So richtig gläubig sind wir alle nicht.
Aber es gehört einfach dazu an Weihnachten auf den Friedhof zu gehen
und auf dem Grab meiner Uroma und meines Uropas eine Kerze anzuzünden.



12 November 2011

Blush Blush Baby

Bald ist es wieder so weit, ich bekomme "Nachwuchs"
und er hier bekommt ein Geschwisterchen:


Jap, jap, ein Mac Blush soll es werden.
Aber welcher?
Wie ihr euch sicher denken könnt fällt die Auswahl sehr schwer,
aber sie will ja auch gut überlegt sein.

Ich hab' mir jede Menge Swatches angesehen,
hauptsächlich hier:


Und habe eine kleine Vorauswahl getroffen:

Style
Stunner
Stark Naked
Peachykeen
Breezy
Plum Follery
Lovecrush
Dirty Plum
Sunbasque

Welchen/welche Mac Blushes habt ihr daheim?
Habt ihr einen Favoriten?
Oder vielleicht kennt ihr noch andere die wunderschön sind?

Mir fällt's echt schwer mich zu entscheiden :/
Help!

10 November 2011

Alles neu macht der.. November?

Wie man sieht bin ich mal wieder unzufrieden mit meinem Layout.
So wie es jetzt ist gefällt es mir auch noch nicht richtig.
Ich finde einfach nicht das passende/richtige Hintergrundbild.

Hilfe, Tipps und Tricks dringend erwünscht! :P
Leserpower, ihr dürft mitbestimmen :)

08 November 2011

[Review] Vampire's Love Lipstain

Hey Beauty's :)



Ich hab euch ja letztens schon von meinem kleinen *hust*
Vampir's Love Haul erzählt.
Von den Lipstains hatte ich mich eigentlich ferngehalten,
als ich dann aber zufällig nochmal bei dm vorbeikam und sie noch da waren
hab ich noch einen mitgenommen.

Es geht um die Farbe 02 True Love ein pinkstichiges Rot.
Der andere ist glaub ich.. Lila?! Wer, außer Lady Gaga, soll das bitte tragen können?
(Falls ihr den Lila Lipstain gekauft habt und es Bilder davon auf eurem Blog o.Ä. gibt, 
dann postet mir das bitte ins Kommentar, das muss ich sehen! :D)

Jetzt mal her mit den Fakten:

Dieser Lipstain ist limitiert.
Inhalt: 8,5ml
Preis: 1,95€
Hergestellt in: Polen
Erhältlich bei: dm, Müller, Rossmann, Ihr Platz ect.

Die Verpackung finde ich wie bei allen Teilen der LE sehr schön, der dunkle Farbverlauf darauf passt zum Vampirthema sehr gut.
Der Lipstain wird mit einem Schwämmchenaplikator (wie bei normalen Lipglossen) aufgetragen, der Auftrag ist dadurch leicht und präzise.
Die Farbe würde ich als ein Pink-Rot bezeichnen, je nach dem wieviele Schichten man aufträgt umso dunkler wird er.
Entgegen der Meinung anderer Blogger muss ich sagen, dass die Farbe bei mir nicht so lange gehalten hat. Einige berichteten von ganzen 2 Tagen Haltbarkeit, bei anderen blieb trotz abschminken und rubbeln immer ein roter Schatten zurück. Das kann ich alles nicht bestätigen. Einmal essen und der Lipstain ist weg. Auch durch rubbeln kann ich ihn vollständig entfernen.
Für den Alltag ist mir die Farbe zu heftig, aber für einen Partyabend kann ich mir das gut vorstellen.

Ich hab mal eben fix meinen Reviewtext kopiert, 
den ich auch im Essenceforum verwendet habe :P

Zum Schluß noch ein grottiges Tragebild,
wie in letzter Zeit immer mit dem Handy gemacht:


07 November 2011

Von Bloggern für Blogger

Heute möchte ich euch wieder auf einen Blog aufmerksam machen,
der mir sozusagen in die Hände gelegt wurde :P
Das kennt ihr ja schon von der Pancake Factory die ich euch vor kurzem vorgestellt habe.
(Ihr könnt immernoch fleißig klicken und bei ihr vorbeischauen :P)

Ich finde es immer gut, wenn sich Blogger gegenseitig unterstützen,
deswegen mach ich das hier besonders gern. :)

Fräulein Mini hat mir ein nettes Kommentar hinterlassen
und mich darum gebeten auch mal auf ihrem Blog vorbei zu schauen.
Sehr gerne!
Gesagt, getan und Blog für sehr gut befunden!
Und genau deswegen will ich ihn euch jetzt ans Herz legen :)

Fräulein Mini beschreibt sich selbst so:
(Ich hoffe ich darf den Text mal eben klauen :P)

mode- und kulturbegeistert***inspiriert von Audrey Hepburn***klein aber oho***wird schwach bei einer dampfenden Tasse Earl Grey mit einem Schuss Milch***...und bei den Augen von Johnny Depp***lacht viel, gern und immer etwas zu laut***Studentin in kultur- und sozialwissenschaftlicher Richtung***steht auf Spongebob Schwammkopf***versinkt gern in den Gedichten Rainer Maria Rilkes***süchtig nach Nagellack in allen Farben***Fremdsprachen interessiert***immer ein Fashion-Magazin in der Tasche***mag Vanille-Duftkerzen***

Mir gefällt an ihrem Blog die Mischung besonders gut!
Hauptsächlich geht es um Mode, 
aber hier und da auch mal um Kosmetik,
Rezepte, Stars und Sternchen
und vieles mehr.

Das macht ihren Blog vielseitig und lockert ihn auf,
gefällt mir sehr gut :)

Deswegen, schaut doch mal bei


vorbei!

06 November 2011

[Review] Alverde Reinigungstücher Wildrose


Ich hab euch ja vor kurzem in meinem Tipp schon die Alverde Reinigungstücher gezeigt.
Jetzt nach einigem Benutzen sind sie mir eine Review wert.

Zuerstmal die Fakten:

Inhalt: 25 Tücher
Preis: 1,95€
Erhältlich bei: dm

Eigentlich hatte ich die ja nur wegen dem Gratisrouge mitgenommen ^_^ 
Aber ich war anfangs doch angetan, weil ich Pflege für "trockene und sensible" Haut brauche
durch meine Neurodermitis vertrage ich nicht alles.
Also klang das eigentlich ganz gut, 
denn in Naturkosmetik erwartet man ja nichts was irgendwie schädlich sein könnte.

Schädlich ist es auch nicht,
aber
gerade auf den Augenlidern brennt es nach dem Abschminken HÖLLISCH
und ich übertreibe wirklich nicht,
es tut so weh, dass ich mir angewöhnt hab während dem Abschminken die Luft an zu halten.
Danach fühlen sich meine Lider heiß und geschwollen an.
Auf der Verpackung gibt es keinen Hinweis darauf,
dass die Tücher für einige Hauttypen nicht geeignet sein könnten.

Deswegen habe ich per Email Kontakt zu dm aufgenommen
und werde euch bald sagen, was sie mir geantwortet haben.

Habt ihr Erfahrung mit den Tüchern?


05 November 2011

:D

Ihr glaubt nicht wie oft mir das passiert!!
Genau so, nur das ich kein Iphone hab :D


04 November 2011

Frische Luft Pauschal Bitte!

Ich muss gerade mal einen Gedanken loswerden, der mir schon lange im Kopf rumspukt.
Werbung ist ja schön und gut.
Aber es gibt da diese eine mit dem "Brise Discreet" Lufterfrischer,
ich hoffe man weiß welche ich meine?
Was bitte will man den Kunden mit dieser Werbung sagen?
Stellt euch mal vor, ihr habt eine Freundin eingeladen,
sie kommt zu euch nach Hause und packt erstmal 'nen Lufterfrischer aus.

Soll das jetzt heißen, dass uns besagte Freundin "Discreet" sagen will das es hier stinkt?!

Ich frag mich, wer von denen sowas genehmigt 
und wer das ganze dann auch noch freiwillig verfilmt 
UND wer das am Ende dann noch kauft.

Essence Vampire's Love

Entdecke den Vampir in dir!


Im November gibt es die Essence LE Vampire's Love zu kaufen,
besonders für alle die auf Vampire (oder Werwölfe^^) stehen ist diese LE sehr interessant.
Ich teile heute mal wieder meine Meinung mit euch.

Als die Promobilder die Runde machten dachte ich mir noch:
Nagellacke auf jeden Fall ansehen.
Lipstain unbedingt kaufen.
Am Parfum dringend mal schnuppern.
Finger weg vom Schimmerpuder!

Als ich dann heute vor dem Aufsteller stand kam doch alles ganz anders:
2 Lacke - Gekauft.
Lidschattenpalette - angefixt und gekauft.
Schimmerpuder - Gekauft...

Jetzt aber mal langsam und im einzelnen:



Eyeshadowpalette

6 Farben, gesamt 4g, für 3,75€

Da hat Essence ausnahmsweise mal was richtig gutes produziert!
Die Lidschatten sind wahnsinnig gut pigmentiert (für Essence verhältnisse).
Besonders der Ton hier unten Rechts hat es mir sehr angetan.
Falls die Palette mal leer sein sollte, 
werde ich das Innenleben rausbauen,
dann hat man einen super Taschenspiegel im Döschen für unterwegs.



Lash Powder

2,95€

Für mich der Fail der LE.
Wurde von allen ziemlich hoch angepriesen, 
war am Ende aber doch riesig enttäuschend.
Sowas brauche ich auch nicht,
finde ich unnötig und ist nur Geldmacherei.




Lipstain

2 Farben, 1,95€


Der eine soll eher Lila sein und der andere Blutrot.
Die Tuben sind in wirklichkeit viel kleiner als erwartet.
Kurz auf dem Handrücken getestet, für nicht gut befunden.
Obwohl ich Lipstains eigentlich mag, aber ich bleib dann doch lieber bei der Stift-Wariante.




Blush Gelee

2,45€

Für mich eine schlechte Art von Blush.
Ich möchte es allein deswegen nicht haben, 
weil ich Angst habe hinterher total fleckig auszusehen.
Mir gefällt Blush als Puder viel viel besser.




Schimmerpuder


8,5g, 2,95€

Schimmerpuder und ich, das ist so 'ne Geschichte.
Ich konnte glaub ich noch nie eins bei einer LE liegen lassen!
Dabei hatte ich mir bei dem hier eigentlich fest versprochen es liegen zu lassen.
Als ich es dann im Laden gesehen habe, war alles wieder vergessen
und es musste mit.




Eau de Toilette

50 ml, 6,99€

Darauf war ich am Anfang besonders gespannt, weil allein die Aufmachung schon so schön ist ^^
Im Laden getestet und 6,99€ gespart.
Der Duft ist mir einfach viel zu schwer.
Und auch hier war es im Laden kleiner als gedacht.





Nagellacke

5 Farben, 10ml, 1,75€


Es sind irre schöne Lacke dabei, aber genauso auch irre hässliche!
Mitgenommen habe ich aus der oberen Reihe den ganz rechts und den ganz links.
Die anderen sehen auf jeden Fall ganz anders aus als auf den Promobildern.



Übrigens sind die Namen der Produkte sehr schön gewählt wie ich finde:

Die Produkte die ich habe heißen:

Love At First Bite
True Love
Gold Old Buffy
Lil' Vampire

03 November 2011

My first Blogaward


Die Liebe
Klicken -> Lily von Rundum schön <- Klicken
hat mir meinen ersten Blogaward verliehen (:
Danke dafür!

Die Regeln:

1) Verlinke die Person von der du den Award bekommen hast.
2) Schreibe 7 Dinge über dich.
3) Reiche den Award an 10 Blogs weiter.


7 Dinge über mich:

1) Bei mir muss alles, ALLES pink sein.
2) Ich habe Schuhgröße 42.
3) Ich esse total gerne Rollmöpse.
4) In letzter Zeit trinke ich nur noch Cola Light ohne Koffein.
5) Ich liebe die Twilight-Saga.
6) Bei mir herrscht das totale Chaos, ich kann einfach keine Ordnung halten.
7) Ich bin Meisterin im Blamieren.

Blogs denen ich den Award verleihe:

An Alle die in meinem Blogroll stehen :P




02 November 2011

Kleiner Tipp!

Wenn ihr mal wieder in eurem Stamm-dm seid, haltet die Augen offen,
denn bei alverde gibt es jetzt eine tolle Gratisbeigabe:


Bei den feuchten Reinigungstüchern "Wildrose"
gibt es ein Gratis Alverde Rouge obendrauf.


Soweit ich gesehen habe gab es ein bräunliches und ein rötliches.
Ich habe das rote mitgenommen
" 11 Raspberry "

Die Kosten liegen bei unschlagbaren 1,95€


01 November 2011

Haarige Angelegenheiten

Gerade bei 
einen Blogpost über ihr "Bobstyling" gefunden.

Anbei eine Liste der Produkte die sie für ihre Haare verwendet:

Shampoo: Kerastase Resistance Bain Volumactive
Spülung: Kerastase Resistance Lait Volumintense
Hitzeschutz: Kerastase Resistance Ciment Thermique
Spitzenpflege: Kerastase Resistance Fibre Architect
Strukturgebendes Spray: Kerastase Specifique Soin Sensitive GL
Föhnvolumenspray: Kadus Volumation
Haarspray: L'Oreal Professionnel infinium Lumiere Force 1

Dabei fiel mir eben so auf, dass ich nur Shampoo benutze.
(Meine Haare sind mindestens doppelt so lang wie ihre.)

Jetzt interessiert mich tierisch wie ihr das so handhabt?
 
design by copypastelove and shaybay designs.