12 Februar 2013

Kleines aber feines Naildesign

In letzter Zeit gibt es immer häufiger Naildesigns auf meinem Blog,
ich bin gerade dabei ein bisschen herumzuprobieren.
Vielleicht hat die ein oder andere von euch noch Tipps,
oder ich kann sogar jemanden ein bisschen inspirieren ;)


Das war mein erster Versuch mit Pailletten (nennt man diese Dinger auch so?) zu arbeiten.
Es war gar nicht so einfach, die kleinen, klebrigen Dinger an die richtige Stelle zu rücken.
Das Design ist alles andere als perfekt, aber für's erste Mal kann ich damit leben.


Beim nächsten Mal sollte ich den Lack vorher vielleicht besser trocknen lassen, bevor ich die Pailletten aufsetze. 
Die Bläschen die ihr da seht kommen vom Überlack, ich denke, dass das an der sehr sehr dicken Schicht lag, die ich aufgetragen habe damit die Teilchen auch lange halten und es eine gleichmäßige Oberfläche gibt. 


Hier die verwendeten Lacke:


Und hier hab ich die Pailletten rausgefischt. 
Hab dazu ein Nailarttool verwendet, mit einem Zahnstocher müsste es aber auch gehen :)
Ist ein bisschen Fisselarbeit, lohnt sich aber. 
Man braucht definitiv Geduld und eine ruhige Hand. (Eigentlich, ich zitter aber immer :P)


Nebenbei teste ich zur Zeit noch dieses hier:
Hab mich von BeautyCoral anfixen lassen :P


Es ist kein Lack, auch wenn es im ersten Moment so aussieht.
Es zieht ein wie eine Creme, ist sehr ergiebig und nicht ölig.
Ich werde es noch eine Weile testen, bevor ich euch etwas von den Ergebnissen berichten kann :)


Dummerweise steht in der Beschreibung nicht drinnen, wie oft man es auftragen soll.
Ich benutze es zur Zeit täglich, schaden tut es ja nicht ;) 
Den Kirschduft finde ich total toll, endlich mal was anderes.

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

1 Kommentare:

  1. Erstmal; tolles Layout! Dein Header gefällt mir total gut! :-)
    Gestern war ich auch in der Stadt und habe von ESSENCE diesen Glitter-Nagellack gesichtet & dachte mir: mhmm.. wozu ist der gut? Sieht der denn gut aus? Jetzt weiß ich wozu er gut ist! <3
    Ich folge dir nun ♥
    Allerliebst, Leo

    AntwortenLöschen

 
design by copypastelove and shaybay designs.