26 Juni 2014

P2 Wild Me Up Limited Edition Review Teil 4


p2 sagt: Der seidig zarte Bronzer verleiht der Haut einen sommerlich schimmernden, leicht gebräunten Teint und kaschiert kleinere Hautunebenheiten, Linien und Fältchen. Die angenehm leichte Textur lässt sich optimal auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und sanft verblenden.

In zwei Farbnuancen erhältlich. Das Produkt ist vegan.

25 ml: 3,75 €



(Der helle Streifen unten links ist von meiner Uhr :D Da sieht man gut, dass ich schon ein Wenig braun geworden bin)

Flüssiger Bronzer, so weit so gut. Nur hab ich leider auch hier die hellere von beiden Versionen erwischt und man sieht bei mir nach dem Verblenden nichts mehr. Im Winter vielleicht wieder, aber im Moment bin ich schon ein Bisschen braun und da bleibt von der Farbe nichts übrig. Für helle Häutchen ist das eher was.
Ansonsten ist das aber eine schöne Idee und er fühlt sich an sich auch gut an auf der Haut :)


p2 sagt: Seidig zarter Puder, kombiniert mit einem cremigen Highlighter. Für den perfekten Sommerlook: erst den Puder als Grundierung auftragen, danach mit dem Highlighter Akzente setzen.

In zwei Nuancen erhältlich. Die Variante 010 ist vegan, die Variante 020 ist nicht vegan.

9 g: 3,95 €






Zum Puder und Highlighter Duo kann ich nicht viel sagen, es ist eben das, was es ist. Das Puder lässt sich gut zum Konturieren benutzen und der Highlighter erfüllt seinen Zweck. Beides zusammen ist auch ganz hübsch und ich hab nichts daran auszusetzen :)

*PR Sample
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.